Calendar

März 2017
M D M D F S S
« Dez    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Share

Bookmark and Share

Dokumentation "Volkesstimmen - Bürgermedien und Rechtspopulismus"

Am 17.11.2016 fand in Berlin die Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) „Volkesstimmen – Bürgermedien und Rechtspopulismus“ in Zusammenarbeit mit dem dem
Bundesverband Bürger- und Ausbildungsmedien (bvbam) statt. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen standen Fragen des Umgangs mit Rechtspopulistischen Strömungen in den
Bürgermedien.

Die spannende Fachtagung wurde unter anderem von TV-Alex aufgezeichnet und TV-gerecht begleitet. Die TV-Dokumentation sowie weiteres Hintergrundmaterial, das [...]

Neuer Bundesverband Bürgermedien (BVBM) in den Startlöchern

Der Bundesverband Bürger- und Ausbildungsmedien und der Bundesverband Offene Kanäle e.V.  werden ab 2017 unter dem neuen Namen Bundesverband Bürgermedien zur weiteren Stärkung des Bürgerrundfunks in Deutschland beitragen. Auf ihren Mitgliederversammlungen im September und Oktober beschlossen beide Verbände  die Verschmelzung und stimmten dem gemeinsam erarbeiteten neuen Satzungsentwurf einstimmig zu.
Dies teilten der Vorsitzende des BOK, Armin [...]

Volkes Stimmen - Bürgermedien & Rechtspopulismus

Was können Bürgermedien tun, um den Herausforderungen des Rechtspopulismus aktiv zu begegnen?

Bürgermedien sind Medien von und für Bürger/innen. Sie sind Sprachrohr und Plattform für die vielfältigen Stimmen vor Ort. Rechtspopulismus stellt die Bürgermedien vor eine echte Herausforderung: Wie soll die Berichterstattung darüber aussehen? Wie können die Sender die direkte Beteiligung aller Bürger _innen ermöglichen [...]

Bürgermedien für Nachhaltigkeit und Engagement - Deutscher und Internationaler Bürgermedienpreis im Bennohaus verliehen

Münster: „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft – Nachhaltige Entwicklung und Engagement“: so lautete das Thema der Preisverleihung des Deutschen und Internationalen Bürgermedienpreises am 12. Dezember 2015 im Bennohaus.

Wie soll die Gesellschaft der Zukunft sein? Und wie sieht es aus mit dem Klimaschutz? Darum ging es den über 60 Machern von Bürgermedien im Bereich Video [...]

Booklet "Bürgermedien für interkulturellen und politischen Dialog"

Münster/Ludwigshafen im Januar 2016

Der  bvbam  hat  gemeinsam  mit  dem  Bürgerhaus  Bennohaus  in  Münster  (Träger des  Projektes),  OK-TV  Ludwigshafen  und  Youth  for  Media  (Projektpartner) und gemeinsam mit NGO „Forum Ukrainischer Journalisten“ mit Sitz in Lutsk, sowie der journalistischen Fakultät der Universität Kiew 2015 dieses Medienprojekt durchgeführt.

Die Zielsetzung  und  Intention  dieses Projekts  war [...]

Rechenschaftsbericht des bvbam 2013 bis 2015

Ludwigshafen, 11. Januar 2016

Ab sofort steht hier der Rechenschaftsbericht 2013 bis 2015 des Bundesverbands der Bürger- und Ausbildungsmedien (bvbam) allen Mitgliedern und Interessierten zum Download zur Verfügung:

Rechenschaftsbericht

Für Rückfragen:

Dr. Wolfgang Ressmann
Bundesvorsitzender
Tel. 0172-6205029
Fax. 06321 – 480350

„Zukunft der Bürgermedien“: NRW-Medienstaatssekretär Dr. Marc-Jan Eumann für Erhöhung des Rundfunkgebührenanteils der Landesmedienanstalten auf 2% - Wichtiger Schritt zur Bestands- und Entwicklungsgarantie für Bürgermedien – Chance als publizistische Ergänzung nutzen

Berlin / Ludwigshafen am 16.11.2015

Auf der Tagung „Zukunft der Bürgermedien – 3. Säule Bürgerrundfunk“ des Bundesverbandes Bürger- und Ausbildungsmedien (bvbam) und der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin hat sich der Nordrhein-Westfälische Medienstaatssekretär Dr. Marc-Jan Eumann für eine zweckgebundene Erhöhung des Rundfunkgebührenanteils der Landesmedienanstalten auf 2% ausgesprochen. Diese Mehreinnahmen stünden dann auch für die Sicherung der Zukunftsfähigkeit der [...]

Bürger- und Ausbildungssender vor Ort als publizistische Ergänzung stärken – Keine Rundfunkgebühren für privat-kommerzielle Rundfunkanbieter

Berlin/Ludwigshafen am 06.05.2015

Privat-kommerzielle TV- und Hörfunksender können keine öffentlich-rechtlichen Aufgaben wahrnehmen, denn dies würde ebenfalls eine öffentlich-rechtliche Aufsichtsstruktur bedingen und hätte absehbar gravierende Folgen für die gesamte Rundfunkstruktur- und Aufsichtsstruktur in der Bundesrepublik. Forderungen aus den Reihen privat-kommerzieller Rundfunkveranstalter insbesondere auf lokaler- und regionaler Ebene künftig – vergleichbar mit den öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten – künftig ebenfalls [...]

“Bürgermedien gegen Rechts” – 2tägiges Medienseminar in Bremerhaven

15. & 16. April 2015 in Bremerhaven

Der Bundesverband Bürger- und Ausbildungsmedien (bvbam) startete 2012 die bundesweite Kampagne „Bürgermedien für Demokratie und Toleranz – gegen Rassismus und Rechtsextremismus“. Diese Kampagne wird von der Bundeszentrale für politische Bildung unterstützt.

Im Rahmen dieser über einen längeren Zeitraum angelegten Kampagne werden die Bürgersender (TV + Hörfunk) in der Bundesrepublik angeregt, [...]

Bürgermedien für nachhaltige Entwicklung und Engagement: Wettbewerb für Videofilmer und Radiomacher aus den Bürgermedien

Münster.  „Unsere  Welt,  unsere  Würde,  unsere  Zukunft“ –  unter  diesem  Motto steht der diesjährige Deutsche Bürgermedienpreis, getragen vom Netzwerkverein European  Youth4Media  Network  e.V.,  dem  Bundesverband  Bürger-  und Ausbildungsmedien  e.V.,  dem  Bundesverband  Offene  Kanäle  e.V.  und  dem Bürgerhaus Bennohaus mit Sitz in Münster.

Auch in diesem Jahr sind wieder alle Bürgermedienschaffende  aufgerufen,  sich  zu  beteiligen  und  eigene  [...]